Am 23.02.2020 wählt Hamburg eine neue Bürgerschaft. Finn Ole Ritter freut sich auf die spannenden nächsten Tage. Als Direktkandidat für den Wahlkreis Alstertal-Walddörfer geht es für ihn darum, Teil der neuen FDP-Fraktion zu werden.

Bereits seit September letzten Jahres ist er mit seinem Wahlkampfteam dabei, Vorbereitungen zu treffen und nun ist es endlich soweit: Die Umsetzungsphase beginnt!

Eines der erfolgreich vorbereiteten Wahlkampfmittel ist die Wahlkampfzeitung „Ritter-Zeit“. Finn Ole Ritter steht für mehr Transparenz und Partizipation, er möchte Politik wieder greifbarer und bürgernäher machen. Deshalb haben sein Team und er beschlossen, die wichtigsten Wahlkampfthemen als Dialogbild zu visualisieren. Menschen mögen Bilder, sie sind auch einfacher zu verstehen und ansprechender als seitenweise Text. Darum wurde mithilfe der Hamburger Firma „Dialogbild“ ein Erklär-Bild erstellt. Es ist unterhaltsam und informativ zugleich.

Aber das ist noch nicht alles! In der „Ritter-Zeit“ finden sich viele tolle Artikel zu Themen wie zum Beispiel Wohnen, Verkehr, Umwelt, Bildung und dem liberalen Weltbild. Auf jeden Fall lesenswert!

Neben der Zeitung läuft bereits jetzt schon eine große Social Media Kampagne an, wo Finn Ole Ritter zu unterschiedlichsten Themen Stellung bezieht. Freuen Sie sich auf zahlreiche Videos und Postings Ihres Direktkandidaten.

Daneben nehmen Finn Ole Ritter und Tatjana Sosin wöchentlich einen Podcast auf, bei dem sich auch Bürger mit ihren Fragen und Anregungen einbringen können. „Ritter rockt!“ finden Sie unter anderem auf Spotify, Google Podcasts und iTunes.

Natürlich können Sie Finn Ole Ritter auch bei einem der vielen FDP Infostände in Ihrer Nähe treffen. Oder Sie besuchen eine der Veranstaltungen und Podiumsdiskussionen, er hat immer ein offenes Ohr für Ihre Belange.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.